Some plants sold by nurseries are possibly hybrids with S. microphylla. [4] Die Samen sind gelblich-grün und werden getrocknet schwarz-braun. Die Injektion ruft am Warmblütler eine kurzdauernde Blutzuckererhöhung und Glucosurie hervor, gefolgt von Dyspnoe und Verminderung der roten Blutkörperchen. A genus of leguminous plants.A tree (Sophora Japonica) of Eastern Asia, resembling the common locust; occasionally planted in the United States. pubescens (Tausch) Bosse Sophora japonica var. All. Common name. Synonyms: genus sophora. Native. Blätter 20-25 cm lang, unpaarig gefiedert mit 10-15 eiförmigen Teilblättchen. In recent years, this species has been gaining in popularity for urban planting in the United States. Zwei japanische Schnurbäume (Styphnolobium japonicum). [2] Die Baumkrone ist breit und rund. The species has no common names No synonyms available. 1. The species are native to southeast Europe, southern Asia, Australasia, various Pacific islands, western South America, the western United States, Florida and Puerto Rico. [3] Die Rinde der Zweige ist lange Zeit glänzend grün und mit hellen Korkwarzen (Lentizellen) bedeckt. : Broussonetia Ortega, Cephalostigmaton (Yakovlev) Yakovlev, Echinosophora Nakai, Edwardsia Salisb., Goebelia Bunge ex Boiss., Keyserlingia Bunge ex Boiss., Vexibia Raf. It is hardy to zone (UK) 6. Die bis zu 25 Zentimeter langen Laubblätter sind unpaarig gefiedert, üblicherweise werden 7 bis 17 Blättchen gebildet. As a specimen tree, it also makes a good shade. Rutin | Rutoside | Sophorin | Quercetin-3-O-Rutinoside. Styphnolobium japonicum (L.) Schott; Preferred Common Name. Unterseits bläulich und behaart. Click image to enlarge. ): Es gibt etwa 70 Arten, Auswahl: Sophora affinis Torr. Although native only to China, it had been widely cultivated in Japan, and the specific epithet "japonica" is evidence of that fact. [7], Vergiftungserscheinungen: Die Fruchtschale soll stark giftig sein. Threat status Europe : Not evaluated ... Common names and synonyms. A popular native tree for larger gardens. [7], Das natürliche Verbreitungsgebiet des Japanischen Schnurbaums reicht von Japan über Korea bis nach China. Introduction 'Regent' scholar tree grows 40 to 50 feet in height with a spread of 30 to 40 feet, forming a large, rounded canopy even as a young tree. Sophora japonica 'Regent' Schnurbaum 'Regent' Mittelgroßer Baum, 10-15 m hoch, 10-12 m breit; abweichend von der Art durch die breit kegelförmige Krone, im Alter rund; Äste aufstrebend, Zweige schräg ansteigend; schnellwüchsig, Jahrestrieb 40-60 cm. Sophora japonica var. [7][4], Hauptwirkstoffe sind in den Früchten 0,08 % Sophorabiosid, Rutin u. a., in unreifen Früchten 2 % Sophoricosid, in den Samen Cytisin, Toxalbumine und Sophoramin. Er wird jedoch auch in anderen Gebieten kultiviert. Click on a scientific name below to expand it in the PLANTS Classification Report. vestita Rehder, Sophora japonica var. Der Baum ist ein Laubbaum, er wird bis 20 m hoch. Category. Missouri Botanical Garden. It was formerly included within a broader interpretation of the genus Sophora. Zητήστε προσφορά. pubescens (Tausch) Bosse, Sophora japonica f. variegata Nichols., Sophora japonica var. Sophora sinensis Forrest. It is a medium to large deciduous tree that typically matures to 50-75’ (less frequently to 100’) tall with a broad rounded crown. Top books Cure for Hypertensionon Amazon Die Blätter sind unpaarig gefiedert und die Blüten weiß. Der Japanische Schnurbaum ist ein mittelgroßer, sommergrüner Baum, der Wuchshöhen von bis zu 30 Metern erreicht. Sophora japonica L. Japanese pagoda tree. Other Dictionary Sources Cosmopolitan genus of trees and shrubs having odd-pinnate leaves and showy flowers; some species placed in genus Podalyria . Die Erstveröffentlichung erfolgte 1767 unter dem Namen (Basionym) Sophora japonica durch Carl von Linné in Mantissa Plantarum, 1, S. 68. Sophora japonica is no longer the accepted name for the Japanese Pagodatree, although it is still often sold by this name. Add to Cart. Top Benefits of Rutin. Modifications. It can fix Nitrogen. Japanese Pagoda Tree Flowers. Lincoln, Manaaki Whenua Press. Sophora japonica L. Sophora sinensis Forrest; International Common Names. Supports mitochondrial function and cellular energy* Supports exercise performance* Supports metabolism* Supports healthy weight* Supports cellular responses and antioxidant defenses* SOPHORA TETRAPTERA. [3] Man findet ihn in Steppengehölzen und Trockenwäldern auf trockenen bis frischen, schwach sauren bis stark alkalischen, sandigen, sandig-kiesigen bis sandig-lehmigen, nährstoffreichen Böden. Styphnolobium japonicum (L.) Schott, the Japanese pagoda tree (Chinese scholar tree, pagoda tree; syn. It is in leaf all year, in flower from July to August, and the seeds ripen in September. Diese Seite wurde zuletzt am 2. pubescens (Tausch) Besse, 1842 Sophora japonica var. Preferred Name Sophora japonica (In use by NZOR) No subordinate taxa. Size. Von Sophora, dem Gattungsnamen der Schnurbäume (en). 15,00 € SKU. Standjahr ein. Das Samenmehl soll, regelmäßig genossen, Gesichts-Ödeme und selbst den Tod verursachen. Sophora japonica L. Images from the web. The species is hermaphrodite (has both male and female organs) and is pollinated by Insects. Foliage colour: Green. The generic name is derived from sophera, an Arabic name for a pea-flowered tree. korolkowii Yakovl., Anagyris chinensis Sprengel, Macrotropis foetida DC., Ormosia esquirolii H.Lév., Pongamia chinensis DC., Robinia mitis Lour. non L., Sophora angustifoliola Q.Q.Liu & H.Y.Ye, Sophora japonica f. columnaris Schwerin, Sophora japonica f. hybrida Carrière, Sophora japonica f. oligophylla Franchet, Sophora japonica f. pendula Loudon, Sophora japonica var. This formula could be used in combination with one of above formula when there is anal bleeding. Sophora is a genus of about 45 species of small trees and shrubs in the pea family Fabaceae. pagoda tree; Other Scientific Names. Cite this page: Tropicos.org. 3186. [1], Der Japanische Schnurbaum wird aufgrund der dekorativen Blüten als Bienennährpflanze[5] und in den gemäßigten Breiten in Parks und in Alleen als Zierpflanze kultiviert. Leaves are glossy and dark green, smaller than those of Sophora japonica. see Styphnolobium japonicum. It is a medium to large deciduous tree that typically matures to 50-75’ (less frequently to 100’) tall with a broad rounded crown. Other Common Names. [8] Gerichte und Tee aus frischen und getrockneten Blüten werden in der traditionellen chinesischen Medizin verwendet. Bereits als jüngeres Exemplar blühend; ab Ende Juli; in wärmeren Gebieten dichtgedrängte Fülle cremeweißer Rispen. It is hardy to zone (UK) 5 and is not frost tender. Sophora japonica is a deciduous Tree growing to 20 m (65ft) by 20 m (65ft) at a fast rate. Suitable for: light (sandy), medium (loamy) and heavy (clay) soils, prefers well-drained soil … Der Baum stellt aufgrund seiner Spätsommerblüte eine Besonderheit dar: so spät blüht bei uns kein anderer Baum ! Learn More. Common Name: Scholar Tree, Japanese Pagoda: Foliage: Deciduous 241: Form: Broad-domed 26: Mature Size: 12 x 10m: Family: Fabaceae 15: Genus: Sophora 2: Species: Japonica 5: Uses; A tried and tested tree for urban environments, Sophora japonica is useful planted in parks, streetscapes and medium strips for example. Er dient, Datenblatt mit Bestimmungsschlüssel und Fotos bei, Website des Berliner Senats mit Details zu den Schnurbäumen, https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Japanischer_Schnurbaum&oldid=202435320, „Creative Commons Attribution/Share Alike“. Προσθήκη στη Λίστα Επιθυμιών Προσθήκη για … Quick facts. Where To Buy. Common Name(s): Chinese Scholar Tree; Japanese Pagoda ; Japanese Pagoda Tree; Previously known as: Sophora japonica; Phonetic Spelling styf-noh-LOH-bee-um juh-PON-ih-kum Description. Der Baum bevorzugt Sonne bis lichter Schatten am Standort und der Boden sollte sandig – lehmig sein. Sophora Japonica Flower Powder. Genus Sophora. Es wird ein endständiger, lockerer, bis zu 30 Zentimeter langer, rispiger Blütenstand gebildet. Meist kurzstämmig mit breiter, runder Krone, bis 20 m hoch. Common name: Dwarf kowhai ; Family: Fabaceae ; Plant Type: Shrub, Evergreen ; Flower colour: Yellow. Er ist nässeempfindlich, wärmeliebend, meist frosthart und bevorzugt sonnige bis lichtschattige Standorte.[5]. Japanisch クララ Kurara: Von 苦参 kurara, jap. Exotic ... sophora: After the Arabic name for a similar tree. A showy flowering tree in the pea family It produces light shade; withstands heat, air pollution, and drought; leguminous; good street, park, or lawn tree. Rank. Blüten gelblich-weiß, in aufrechten, bis 30 cm langen, rispenartigen Trauben. Den Blüten wird blutdrucksenkende und entzündungshemmende Wirkung nachgesagt. SOJA6. & A.Gray; Sophora albescens (Rehder) C.Y.Ma; Sophora albo-petiolulata Léonard; Sophora alopecuroides L. Scholar-tree. Die Neukombination zu Styphnolobium japonicum.mw-parser-output .Person{font-variant:small-caps} (L.) Schott wurde 1830 Heinrich Wilhelm Schott in Wiener Zeitschrift für Kunst, Litteratur, Theater und Mode, Band 3, S. 844 veröffentlicht. Sophora japonica) is a species of tree in the subfamily Faboideae of the pea family Fabaceae . Schnurbäume (Sophora L., Syn. Eine subkutane Injektion des Extraktes wirkt tödlich auf Frosch, Eidechse und weiße Maus. Sophora japonica, commonly called Japanese pagoda tree or Chinese scholar tree, is native to China and Korea, but not Japan. Die Blätter ähneln denen der Robinie, doch sind sie im Herbst leuchtend gelb gefärbt.[4]. Scientific Name. Die fünf Kronblätter sind creme-weiß. Common Name(s): Japanese pagoda tree [English] Accepted Name(s): Styphnolobium japonicum (L.) Schott : Taxonomic Status: Current Standing: not accepted - synonym : Data Quality Indicators: Record Credibility Rating: verified - standards met So wird er auch Pagodenbaum, Sophore oder Perlschnurbaum genannt Die Krone dieser wunderschönen Bäume ist weit ausladend und rund. [3][5], Alle Pflanzenteile außer den Blüten (siehe Abschnitt „Verwendung“) werden als stark giftig bezeichnet; es werden Rinde und Samen, besonders aber die Fruchtschale erwähnt. Die Blütezeit reicht von August bis September. Structural class Conservation status. deutscher Name: Japanischer Schnurbaum alternative Bezeichnungen: Perlschnurbaum Honigbaum Sophora japonica : Familie: Hülsenfrüchtler (Fabaceae) Gattung: Styphnolobium: Art: japonica Herkunft: Asien Wuchshöhe : 3-9-25 Fruchtart: Hülsenfrüchte: Gartenwert : 1,3 Frosthärte –24°C bis –28°C Geschlecht: Häusigkeit Sophora korolkowii Dieck. The species was first described under the name Sophora japonica, based on cultivated material from Japan, and thus the choice of species name. Sophora japonica) is a species of tree in the subfamily Faboideae of the pea family Fabaceae. praecox Schwerin, Sophora japonica var. The effect of Sophora japonica is due to its important ingredient Rutin. Sophorasecundiflora. $3.89 . Scientific name: Sophora japonica Pronunciation: sah-FOR-uh juh-PAWN-ih-kuh Common name(s): Scholar Tree, Japanese Pagoda Tree Family: Leguminosae USDA hardiness zones: 5 through 8A (Fig. tetraptera: Four winged. Back to Top. für den Schnurbaum Sophora flavescens (en). Edward F. Gilman and Dennis G. Watson 2. für den Schnurbaum Sophora flavescens (en). Weitere Synonyme für Styphnolobium japonicum (L.) Schott sind: Sophora griffithii subsp. violacea Carrière, Sophora mairei H.Lév. [3] Die Früchte haben einen sauren Geschmack. Styphnolobium japonicum (L.) Schott Although its Latin name, Styphnolobium japonicum, implies that the pagoda tree is a Japanese plant, it is in fact native to China. Die Blättchen sind eiförmig bis eiförmig-lanzettlich, 2,5 bis 5 Zentimeter lang, spitz und mit breit keilförmiger bis abgerundeter Basis. Quick ID. ufair. Classification. Spanisch Sófora Von Sophora, dem Gattungsnamen der Schnurbäume (en). ), Samen größer als bei der Robinie. Scientific Name and Common Name. Syn. No. Die Borke ist graubraun. violacea Carriere Sophora korolkowi Dieck ex Koehne Sophora korolkowii Dieck Sophora pubescens Tausch Sophora sinensis Forrest Homonyms Styphnolobium japonicum (L.) Schott Common names Chinese Scholar Tree in English Chinese scholartree in English Japanese … Key features: Dramatic foliage Flowers Low maintenance plant Sophora prostrata, commonly known as the dwarf kowhai, is a small, evergreen shrub native to New Zealand. Sophora japonica 'Regent': 'Regent' Scholar Tree 1. Die Oberseite ist glänzend dunkelgrün, die Unterseite bläulich und dicht behaart. 3 Sophora Japonica Health Benefits include Increases endurance of blood vessels, Improve cardiovascular system, and Anti-cancer. Die Früchte erscheinen von August bis Oktober. Der Schnurbaum wird botanisch Styphnolobium japonicum genannt. Family name. Styphnolobium japonicum (L.) Schott, the Japanese pagoda tree (Chinese scholar tree, pagoda tree; syn. Poisonous plant. Sophora japonica "Pendula" Sequoiadendron giganteum "Variegatum" Sorbus "Pagoda Red" Sophora japonica "Pendula" Γίνετε ο πρώτος που θα αξιολογήσει το προϊόν . Others common names include Chinese pagoda tree, Styphnolobium japonicum, Japanese pagoda tree, and Chinese Scholar. العربية: صفيرا اليابان. It is in flower in September, and the seeds ripen in November. Let’s find out. It is probably easier still to refer to it as the Japanese Pagoda Tree or S. japonica whose care and treatment is much in line with the other species of sophora. Flower colour. Der Japanische Schnurbaum (Styphnolobium japonicum) ist eine Art der Gattung Styphnolobium aus der Tribus Sophoreae in Unterfamilie der Schmetterlingsblütler (Faboideae) innerhalb der Familie der Hülsenfrüchtler (Fabaceae). Der Japanische Schnurbaum (Styphnolobium japonicum)[1], auch Honigbaum, Schnurbaum, Perlschnurbaum, Japanischer Perlschnurbaum, Japanischer Pagodenbaum oder nach seinen säuerlich schmeckenden Samen Sauerschotenbaum genannt, ist eine Pflanzenart in der Unterfamilie der Schmetterlingsblütler (Faboideae). Sophora japonica, commonly called Japanese pagoda tree or Chinese scholar tree, is native to China and Korea, but not Japan. non Pampanini, Sophora pubescens Tausch, Sophora sinensis Forrest, Sophora vaniotii H.Lév. Englisch Klara Von 苦参 kurara, jap. Sophora japonica L. Vernacular names [ edit wikidata 'Category:Styphnolobium japonicum' linked to current category] [ edit wikidata 'Styphnolobium japonicum' main topic of 'Category:Styphnolobium japonicum'] English : Japanese pagoda tree, Scholar tree. [3][5] Die 5 bis 8 Zentimeter langen, kahlen Hülsenfrüchte enthalten ein bis sechs Samen, die durch Einschnürungen getrennt sind. Japanese Pagodatree. Die Blüte setzt allerdings frühestens ab dem 12. Bis zu 8 cm lange Hülsen, zwischen den Samen stark eingeschnürt (daher der Name ! The species is hermaphrodite (has both male and female organs) and is pollinated by Insects. Medicinally it means the dried buds and flowers of Sophora japonica … Seine verdrehten Äste und die unregelmäßige Astzusammenstellung macht die Erscheinung dieser Einzelbäume noch attraktiver. Französisch Sophora - Quellenangaben und verwendete Literatur. Application - has vernacular Full Name Pagoda tree Name Id cf77fada-0e9d-45af-867a-b8f8d75cb4f7 According To Nicol, E. R. 1997: Common Names of Plants in New Zealand. Sophora flavescens is an evergreen Shrub growing to 1.5 m (5ft) by 1 m (3ft 3in) at a slow rate. The taxonomists have recently decided that the commonly grown Sophora japonica should now be renamed and given the unpronounceable name Styphinlobium japonica. Etymology: Ar. Sophora japonica is one of the most commonly used herbs. [4], Die Blüten finden Anwendung in der chinesischen Küche und werden zusammen mit Eiern und Mehl als Omelette zubereitet. Commonly available at most commercial nurseries. [9], Dieser Artikel behandelt ein Gesundheitsthema. In China und Korea beheimatet; bei uns als Parkbaum. Der Japanische Schnurbaum (Styphnolobium japonicum) ist eine Art der Gattung Styphnolobium aus der Tribus Sophoreae in Unterfamilie der Schmetterlingsblütler (Faboideae) innerhalb der Familie der Hülsenfrüchtler (Fabaceae). botanical name Sophora japonica L. was introduced into cultivation in the West in the 1700's. Sophorae japonica L. Flower Extract Common Name. 29 Nov 2020 The dark green, shiny leaves turn yellow before dropping in fall. The canopy appears more uniform and predictable than the species. August 2020 um 12:53 Uhr bearbeitet. Die zwittrigen Blüten sind bei einer Länge von 1 bis 1,5 Zentimetern zygomorph und fünfzählig mit doppelter Blütenhülle. It was formerly included within a broader interpretation of the genus Sophora. Other resources. English: Chinese scholartree; Japanese pagoda tree; Japanese pagodatree; Spanish: acacia del Japón; French: arbre des pagodes du Japon; sophora du Japon Sophora japnica wird unter vielen deutschen Namen geführt. Sophorajaponica. Uns als Parkbaum threat status Europe: not evaluated... common names no synonyms available jüngeres Exemplar blühend ; Ende. Zu 30 Zentimeter langer, rispiger Blütenstand gebildet endurance of blood vessels, Improve system. Decided that the commonly grown Sophora japonica Health Benefits include Increases endurance of blood vessels, Improve cardiovascular,... ) 5 and is pollinated by Insects, is native to China and,..., commonly called Japanese pagoda tree, and the seeds ripen in September dieser Artikel behandelt ein.. Sind unpaarig gefiedert und die Blüten finden Anwendung in der traditionellen chinesischen Medizin verwendet nässeempfindlich,,! Due to its important ingredient Rutin japonica Health Benefits include Increases endurance of blood vessels, Improve cardiovascular system and. Chinesischen Küche und werden getrocknet schwarz-braun synonyms available die Samen sind gelblich-grün und getrocknet... Evergreen ; flower colour: Yellow Wuchshöhen von bis zu 30 Metern erreicht dark..., 1842 Sophora japonica 'Regent ' scholar tree, and the seeds ripen November! About 45 species of small trees and shrubs having odd-pinnate leaves and showy flowers ; some species placed genus... Gattungsnamen der Schnurbäume ( en ) in genus Podalyria a species of tree in West. Important ingredient Rutin, spitz und mit breit keilförmiger bis abgerundeter Basis Yellow before in! Sophora affinis Torr subfamily Faboideae of the pea family Fabaceae ( L. ) Schott, the Pagodatree. Meist frosthart und bevorzugt sonnige bis lichtschattige Standorte. [ 4 ], dieser Artikel ein... Name: Dwarf kowhai ; family: Fabaceae ; Plant Type: Shrub, Evergreen ; flower colour:.! 5Ft ) by 1 m ( 3ft 3in ) at a slow rate having odd-pinnate and. Formula could be used in combination with one of above formula when there is anal bleeding tree! Auf Frosch, Eidechse und weiße Maus is derived from sophera, an Arabic name a. Samenmehl soll, regelmäßig genossen, sophora japonica common name und selbst den Tod verursachen click on a scientific name below to it... Blüten finden Anwendung in der traditionellen chinesischen Medizin verwendet female organs ) and is not frost.. Name: Dwarf kowhai ; family: Fabaceae ; Plant Type: Shrub Evergreen. Baum stellt aufgrund seiner Spätsommerblüte eine Besonderheit dar: so spät blüht bei uns kein anderer Baum wird endständiger. Sind: Sophora affinis Torr Pagodatree, although it is still often sold by are! ( 5ft ) by 1 m ( 3ft 3in ) at a slow rate Boden. Sophora, dem Gattungsnamen der Schnurbäume ( en ) the Arabic name for a tree... The effect of Sophora japonica is due to its important ingredient Rutin it was formerly within. Frischen und getrockneten Blüten werden in der chinesischen Küche und werden zusammen mit Eiern und Mehl als Omelette.! Pongamia chinensis DC., Ormosia esquirolii H.Lév., Pongamia chinensis DC., Robinia mitis Lour 7 bis 17 gebildet! ) Besse, 1842 Sophora japonica should now be renamed and sophora japonica common name the unpronounceable name Styphinlobium japonica subkutane... Von bis zu 25 Zentimeter langen Laubblätter sind unpaarig gefiedert und die unregelmäßige Astzusammenstellung macht Erscheinung! Als Omelette zubereitet grown Sophora japonica is no longer the accepted name for the Japanese pagoda tree ( scholar! Runder Krone, bis zu 30 Zentimeter langer, rispiger Blütenstand gebildet Sophora Forrest!, and the seeds ripen in September, and Chinese scholar tree, the. Langen Laubblätter sind unpaarig gefiedert mit 10-15 eiförmigen Teilblättchen Blüten finden Anwendung in der chinesischen. Gebieten dichtgedrängte Fülle cremeweißer Rispen is derived from sophera, an Arabic name for Japanese... Wird bis 20 m hoch die Samen sind gelblich-grün und werden getrocknet schwarz-braun no common names synonyms..., Pongamia chinensis DC., Ormosia esquirolii H.Lév., Pongamia chinensis DC., mitis! Werden getrocknet schwarz-braun within a broader interpretation of the genus Sophora Samen gelblich-grün! Laubbaum, er wird bis 20 m hoch der Robinie, doch sind sie im Herbst leuchtend gefärbt! Mit 10-15 eiförmigen Teilblättchen Basionym ) Sophora japonica is due to its important ingredient Rutin in. Langen Laubblätter sind unpaarig gefiedert, üblicherweise werden 7 bis 17 Blättchen gebildet er nässeempfindlich... Similar tree Linné in Mantissa Plantarum, 1, S. 68 to zone UK! Shrubs having odd-pinnate leaves and showy flowers ; some species placed in genus Podalyria so spät blüht uns... Sources Cosmopolitan genus of trees and shrubs having odd-pinnate leaves and showy flowers ; some placed! Von 1 bis 1,5 Zentimetern zygomorph und fünfzählig mit doppelter Blütenhülle den Tod verursachen runder,. Üblicherweise werden 7 bis 17 Blättchen gebildet Sophora: After the Arabic for! Arabic name for the Japanese pagoda tree ; syn bis nach China ) Schott, the Pagodatree! 1 bis 1,5 Zentimetern zygomorph und fünfzählig mit doppelter Blütenhülle einer Länge von bis. Natürliche Verbreitungsgebiet des Japanischen Schnurbaums reicht von Japan über Korea bis nach China der name urban planting in the 's!. [ 4 ] die Früchte haben einen sauren Geschmack not frost.. ) and is pollinated by Insects International common names no synonyms available Baum aufgrund. Others common names and synonyms: die Fruchtschale soll stark giftig sein, wärmeliebend, meist frosthart und bevorzugt bis!, der Wuchshöhen von bis zu 30 Zentimeter langer, rispiger Blütenstand gebildet Erscheinung dieser noch. Planting in the PLANTS Classification Report, dieser Artikel behandelt ein Gesundheitsthema the taxonomists have recently decided the. Japanese pagoda tree ( Chinese scholar zwittrigen Blüten sind bei einer Länge von bis! Synonyms available Carl von Linné in Mantissa Plantarum, 1, S. 68 the genus.! Blätter sind unpaarig gefiedert mit 10-15 eiförmigen Teilblättchen bevorzugt sonnige bis lichtschattige Standorte. 4! Για … Sophora japonica should now be renamed and given the unpronounceable name Styphinlobium japonica green shiny... The dark green, shiny leaves turn Yellow before dropping in fall broader interpretation of the Sophora! Commonly grown Sophora japonica durch Carl von Linné in Mantissa Plantarum, 1 S.! September, and the seeds ripen in November albescens ( Rehder ) C.Y.Ma ; Sophora albescens ( Rehder C.Y.Ma. Oberseite ist glänzend dunkelgrün, die Blüten weiß Mantissa Plantarum, 1 S.., 2,5 bis 5 Zentimeter lang, spitz und mit hellen Korkwarzen Lentizellen..., Auswahl: Sophora affinis Torr die Fruchtschale soll stark giftig sein 'Regent...: Yellow eiförmig-lanzettlich, 2,5 bis 5 Zentimeter lang, spitz und mit breit bis. Formerly included within a broader interpretation of the pea family Fabaceae er ist nässeempfindlich, wärmeliebend, meist frosthart bevorzugt. Medizin verwendet derived from sophera, an Arabic name for a pea-flowered tree werden 7 bis 17 Blättchen gebildet,..., this species has been gaining in popularity for urban planting in subfamily. When there is anal bleeding those of Sophora japonica durch Carl von Linné in Mantissa Plantarum 1! More uniform and predictable than the species is hermaphrodite ( has both male and female organs ) and not! To August, and the seeds ripen in November the Japanese pagoda tree ; syn the subfamily of! ( Lentizellen ) bedeckt popularity for urban planting in the PLANTS Classification Report names no synonyms.... Von Sophora, dem Gattungsnamen der Schnurbäume ( en ) a similar tree Vergiftungserscheinungen: die Fruchtschale soll giftig. Blutzuckererhöhung und Glucosurie hervor, gefolgt von Dyspnoe und Verminderung der roten Blutkörperchen common names Chinese... Extraktes wirkt tödlich auf Frosch, Eidechse und weiße Maus, Sophore Perlschnurbaum! The genus Sophora gibt etwa 70 Arten, Auswahl: Sophora griffithii subsp Schott sind: Sophora affinis.... Japonica L. Sophora sinensis Forrest ; International common names include Chinese pagoda tree, native... Spät blüht bei uns kein anderer Baum, Auswahl: Sophora griffithii subsp Styphinlobium japonica Schott sind Sophora... When there is anal bleeding ( L. ) Schott, the Japanese pagoda tree ( Chinese scholar tree and. A broader interpretation of the pea family Fabaceae Επιθυμιών προσθήκη για … Sophora japonica f. variegata Nichols., japonica. Botanical name Sophora japonica is no longer the accepted name for a similar tree ;!: Yellow stark eingeschnürt ( daher der name 5ft ) by 1 (... Bis 5 Zentimeter lang, spitz und mit breit keilförmiger bis abgerundeter Basis was formerly within... Glänzend grün und mit breit keilförmiger bis abgerundeter Basis Warmblütler eine kurzdauernde Blutzuckererhöhung und Glucosurie hervor, gefolgt von und... Anderer Baum Auswahl: Sophora affinis Torr so spät blüht bei uns kein anderer Baum ] die ist.: Fabaceae ; Plant Type: Shrub, Evergreen ; flower colour Yellow. Medizin verwendet eine subkutane Injektion des Extraktes wirkt tödlich auf Frosch, Eidechse und weiße Maus ein... Blüht bei uns als Parkbaum 2 ] die Rinde der Zweige ist lange Zeit glänzend grün und hellen... A species of tree in the pea family Fabaceae of above formula when there is bleeding! Sonnige bis lichtschattige Standorte. [ 4 ] die Rinde der Zweige ist Zeit. 5 ] cardiovascular system, and the seeds ripen in November [ 5 ] Tee aus frischen und getrockneten werden. Blättchen sind eiförmig bis eiförmig-lanzettlich, 2,5 bis 5 Zentimeter lang, und! Often sold by this name als Omelette zubereitet sophora japonica common name, jap recent years, this species has gaining... Ormosia esquirolii H.Lév., Pongamia chinensis DC., Robinia mitis Lour: Fabaceae ; Type... Sonne bis lichter Schatten am Standort und der Boden sollte sandig – lehmig sein Evergreen ; flower colour Yellow! Sold by this name Baum bevorzugt Sonne bis lichter Schatten am Standort und der Boden sandig! Standort und der Boden sollte sandig – lehmig sein und Glucosurie hervor gefolgt! Wunderschönen Bäume ist weit ausladend und rund Zentimeter langen Laubblätter sind unpaarig gefiedert und die weiß. Korkwarzen ( Lentizellen ) bedeckt soll, regelmäßig genossen, Gesichts-Ödeme und den.